titel_1 titel_2 titel_3 titel_4
titel_5 titel_6 titel_7 titel_8

In fünf Abschnitten möchten wir Ihnen die Geschichte unseres Ortes zeigen.

An einer alten Handels- und Heerstraße, welche die Ostsee mit dem Mittelmeer verband, entstand vermutlich um 1300 die erste Ansiedelung in Lückendorf. Hier wohnten Fuhrleute, die Vorspanndienste über den Gebirgskamm leisteten. Sie betrieben Ackerbau und übten Holzhandwerke aus.

Aus diesen Anfängen entwickelte sich über einen langen Zeitraum der Ort zu seiner heutigen Grösse.

Wichtig für Lückendorf wurde Ende des 19. Jahrhunderts der aufkommende Fremdenverkehr. Anfangs noch in bescheidenem Rahmen wurde er nach 1900 zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor.
Heute kann unser Ort auf reichlich hundert Jahre als Gastgeber für Urlauber aus nah und fern zurückblicken.

Kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Geschichte von Lückendorf.

Stand 2000

[Teil 1] [Teil 2] [Teil 3] [Teil 4] [Teil 5]
alte_broschueren